Zum Hauptinhalt springen

Finneck-Schulen "Maria Martha"

Zu unseren Finneck-Schulen "Maria Martha" gehören zwei Förderschulen und eine Gemeinschaftsschule. Seit über 20 Jahren wird in den Förderschulen der Bildungsgang zur individuellen Lebensbewältigung angeboten. Die 2014 aus der Grundschule hervorgegangene Gemeinschaftsschule ist eine staatlich anerkannte inklusive Schule mit den Bildungsgängen Grund- und Regelschule.

Der Name unserer Schule geht auf die Geschichte der Schwestern Maria und Martha im Lukas-Evangelium des Neuen Testaments zurück. Sie spiegeln uns alle in unserer Individualität wider durch ihre unterschiedlichen Persönlichkeiten und Begabungen: Maria ist die Zuhörende, Neugierige und Lernende, Martha repräsentiert den fleißigen und dienenden Menschen. Die Individualität beider Frauen ist Jesus wichtig. Er lehrt sie, dass Gott sich allen Menschen zuwendet. Auf diesem Grundgedanken basiert unsere Philosophie.

Wir leben die christlichen Formen und Handlungen wie Gebete, Andachten, Gottesdienste, Feste und Feiern innerhalb des Kirchenjahres. Die örtliche Kirchgemeinde ist uns ein wichtiger Partner.

Gemeinschaftsschule "Maria Martha"

Unsere Gemeinschaftsschule ist eine inklusive und staatlich anerkannte Ganztagsschule in freier Trägerschaft. Neben dem Unterricht in festen Lerngruppen und Klassen können die Schüler*innen ihre Fähigkeiten, Interessen und Neigungen am Nachmittag in Projekten und Angeboten vertiefen, ausleben und entdecken.

Förderschulen "Maria Martha"

Unsere Förderschulen sind staatlich anerkannte Ganztagsschulen in diakonischer Trägerschaft mit dem Bildungsgang zur individuellen Lebensbewältigung. Die Schulstandorte sind Rastenberg und Sömmerda. Ein wichtiges Ziel ist es, die Schüler*innen in ihren Lebenssituationen anzunehmen und in den individuellen Leistungsfähigkeit zu stärken.

Lern- und Therapienagebote

Unseren Schüler*innen stehen ganz spezielle und individuelle Lern- und Therapieangebote zur Verfügung (Sprachtherapie im Schulalltag, Psychologisches Angebot, Tiergestütztes Arbeiten, Schulseelsorge, ...).